GeoLingua – Georgisch lernen

„Die Sprache einer Nation ist ihre Seele, Ihre Seele ist ihre Sprache“. Wilhelm von Humboldt

GeoLingua – Georgisch lernen dient dazu, denjenigen zu helfen, die daran interessiert sind, die georgische Sprache zu lernen. Wenn Sie beruflich oder privat Georgisch lernen möchten, sind Sie bei uns richtig. GeoLingua unterstützt Sie dabei, die georgische Sprache zu erlernen. Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen!

GeoLingua - Georgisch lernen, Georgien, Schrfit auf Denkmal der Muttersprache
Schrift auf Denkmal der Muttersprache
GeoLingua - Georgisch lernen, Georgien, Berglandschaft
Georgien, Berglandschaft
GeoLingua - Georgisch lernen, Georgien, Denkmal von Ilia Tschawtschawadse
Denkmal von Ilia Tschawtschawadse

Die georgische Sprache ist eine der ältesten der Welt. Sie hat ihr eigenes Alphabet und unterscheidet sich von jeder anderen Sprache.


Das georgische Alphabet ist eines der ältesten vollständigen alphabetischen Systeme der Welt. Es gilt als wissenschaftlich erwiesen, dass die Georgier bereits im 5. Jahrhundert ein Alphabet hatten!


Die georgische Literatur hat die reichhaltigste Literatur hervorgebracht – sowohl im Original als auch in Übersetzung. Diese Literatur ist genreübergreifend: kirchlich-religiös, philosophisch-theologisch, weltlich, historisch, pädagogisch etc. 


Für die Georgier*innen hat die Sprache zur nationalen Identität großen Rolle gespielt. In Georgien gibt es Tag der Muttersprache.


Die Georgisch-Kurse bzw. Lehrbücher von GeoLingua sind für deutsche Lerner*innen so entwickelt, dass sie sich in Georgien orientieren können.